Kommunikation hilft! Technik hilft!

Worauf kommt es bei der technischen Ausstattung eines solchen Sicherheitssystems an? Kommunikation schafft Sicherheit. Nicht jede ernste Situation wird zum Amokfall. Bietet das eingesetzte Sicherheitssystem eine Kommunikationsoption, kann in allen Krisen- und Gefahrensituationen gezielt und angemessen Hilfe geleistet werden. Auch bei gefährlichen Drohungen, Unfällen und Übergriffen von Schülern untereinander oder auf Lehrer ist Hilfe erforderlich – in anderer Form als bei einem Amoklauf. Insbesondere dann erweist sich die so genannte stille Alarmierung als Vorteil.


Gemeint ist damit Folgendes:
Ein Lehrer kann zum Beispiel einen Alarm an einer Sprechstelle auslösen, wenn er bedroht wird oder ein Schüler verunglückt ist. Die Leitstelle kann über das Sicherheitssystem sehen, von wo der Notruf kommt, und nachfragen, welche Hilfe benötigt wird. Das Geschehen vor Ort kann mit Hilfe der Sprechstelle auch akustisch mitverfolgt werden. So lässt sich die Situation zunächst aus der Entfernung klären. Der Alarm wird also eindeutig bestimmt und es kann angemessen reagiert werden. Oft hilft bereits eine gezielte Ansprache, um die Situation zu entschärfen. Kostenintensive Fehlalarme können somit verhindert werden. Denn Falschalarme und das unnötige Eintreffen schwer bewaffneter Polizisten versetzen Schüler grundlos in Angst und Schrecken.

Der Gewaltprävention kommt daher eine sehr große Bedeutung zu.
Getreu dem Leitsatz „Technik soll dem Menschen dienen und nicht umgekehrt“
Je nach Bedarf soll die individuelle Lösung aufgrund neuer Anforderungen später erweitert werden können. Bestehende Systeme mit all ihren Funktionalitäten sollen dabei problemlos integriert werden.
 
So soll eine perfekte Grundlage geschaffen werden für eine einwandfreie interne Kommunikation um in Gefahrensituationen (z.B. Lehrerbedrohung, Amoklauf, Gewalttaten, Feuer, Krisensituationen) rasch reagieren und Hilfsmaßnahmen zuverlässig koordinieren zu können.

Für alle die mehr Wissen wollen gibt es sogar Seminare über dieses Thema:
http://www.zvei.org/?id=amokalarm


 

 


VZ Netzwerke
27
Bei Wer kennt wen teilen
0



 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren